Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rollstuhl- und Elektromobillifte

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rollstuhl- und Elektromobillifte

    Ich finde, dass man schon ein Treppenlift im Haus haben, besonders wenn die Person die sowas braucht, noch keins hat. Ja, wir haben uns f?r einen gebrauchten Treppenlift entschieden. Da m?chte ich noch mehr Tipps f?r Hilfsmittel geben. Unserer Oma haben wir ?ber https://www.seniorenmobil.org/scooter-elektromobile/ ein Elektromobil gekauft und sie liebt das Ding einfach. Sie kann sich damit leicht fortbewegen und sie braucht unsere Hilfe nicht mehr, wenn sie einzukaufen gehen m?chte.

    Was haltet ihr von Elektromobilen, besitzt ihr auch sowas vielleicht? Finde solche Dinger super und man es auch leicht mit einem Rollstuhllift hochbringen!

  • #2
    Meine Frau und ich haben uns ein paar Monate selbst um meine Schwiegermutter gekümmert und ich muss zugeben, dass es sehr stressig war, denn wir arbeiten beide Vollzeit. Meine Schwiegermutter ist kein Pflegefall, sie hat nur Probleme mit ihren Beinen und kann nicht länger als 5 Minute gehen oder stehen. Wir hatten immer Angst, dass sie stürzen könnte, wenn sie alleine zuhause ist. Seitdem wir aber Hilfe haben, ist es viel einfacher. Wir haben ihr auch einige Seniorenprodukte gekauft, die den Alltag erleichtern.
    Dazu gehört zum Beispiel der Badewannenlift, Pflegebett, Rollstuhl und auch ein Treppenlift.
    Ich habe mir jetzt auch einige Seniorenmobile angesehen, denn ich will ihr eins im Frühling kaufen. Liebe Grüße

    Kommentar

    Lädt...
    X